Mit uns buchen Sie Ihre Werbung auf Spotify ganz einfach

Wie Plant man seine Kampagne auf Spotify?

– Legen Sie den Zeitraum und die Anzahl der gewünschten Kontakte, auch Ad Impressions genannt, fest

– Definieren Sie ihre Zielgruppe nach Wohnort (Geotargeting), Geschlecht, Alter (Demotargeting) und ggf. nach Interessen und Musikgeschmack

– Schicken Sie Ihre Anfrage ab und erhalten Sie umgehend ein individuelles Angebot

Was kostet Werbung auf Spotify?

Die Buchung einer Spotify-Kampagne erfolgt nach Kontakten (Ad Impressions). Das einmalige Einblenden des Spots für einen Hörer/User entspricht dabei einem Ad Impression. Unser Mindestvolumen liegt bei 100.000 Ad Impressions, mit Spotproduktion liegt das Einsteigerpaket €2.250.

Wie sollte Werbung auf Spotify klingen?

„Don´t kill the Vibe“ heißt es bei Spotify, denn wer mag schon Werbung? Die Kunst besteht darin, die gute Laune oder die Situation in der sich der Hörer befindet nicht zu zerstören. Keine schrillen Töne, keine nervige Stimme, keine marktschreierischen Angebote. Die Hörer sollten dort abgeholt werden wo sie stehen. Mit der richtigen Ansprache und einem authentischen Stil.

Zu welchen Uhrzeiten ist der Spot zu hören?

Die genaue Ausgabe des Spots und die Verteilung der Ad Impressions steuert der Spotify Ad Server. Er kennt die Hörgewohnheiten der User und verteilt die Ausgabe intelligent auf den Kampagnenzeitraum.

Wir haben bereits 100 + X Kampagnen auf Spotify und anderen Streamingplattformen umgesetzt und beraten Sie kostenlos und unverbindlich. Schreiben Sie uns an info@mysptfy.de oder rufen Sie an unter +49 221 / 64 30 71 33.